English | Français | Deutsch
 
Dooneen Pier
 
English | Français | Deutsch
Preise & Buchung
Foto-Galerie
Landkarte von West Cork
Was unsere Besucher sagen
"...ein Traumhaus von dem die ganze Familie begeistert war. Wir kommen definitiv wieder...." click hier
Ron, New York, September '05
Anzeige der aktuellen Veranstaltungen
West Cork bietet das ganze Jahr über verschiedene Sportmöglichkeiten, Kunst, Kultur und Natur. Klicken Sie auf West Cork Event Calendar zur Anzeige der aktuellen Veranstaltungen.
  kilcrohane ireland  
Kilcrohane
 
Kilcrohane (Gälisch: Cill Crochain), die westlichste Ortschaft auf der Halbinsel Sheep's Head, kommt gleich nach den Ortschaften Durrus und Ahakista. Der kleine Küstenort liegt am Fuße des höchsten Berges der Region ('Shadow of Seefin'), mit Blick über die gesamte Dunmanus Bucht.

Oscar-Preisträger Ralph Fiennes hat in den 70-er Jahren hier gelebt und die Kilcrohane National School besucht.

Kilcrohane ist ein lebhafter und pulsierender Ort, der in den Sommermonaten viele Besucher anzieht. Es gibt drei Pubs, ein Weinlokal, drei 'Bed and Breakfast' Unterkünfte (eine davon mit Restaurant), eine Jugendherberge, einige Ferienwohnungen, zwei Geschäfte, ein Postamt, diverse Unterkünfte und ein Cafe und Restaurant, die in den Sommermonaten geöffnet haben.

Am Steg in Kilcrohane kann man gut schwimmen und es gibt in der näheren Umgebung zahlreiche kleinere Buchten entlang der Küste. Das Wasser ist kristallklar aber meist ziemlich kalt. Angler kommen hier voll auf ihre Kosten, denn in der Bucht von Dunmanus tummeln sich Seelachse und Makrelen. Auch ist ein Bootsausflug auf die Carbery Insel lohnenswert, denn hier kann man Seehunde beobachten.

Auch für Wanderer ist die Gegend ideal, denn der bekannte 'Sheep's Head Way, ein über 60 Meilen langer und ausgeschilderter Wanderweg über die Halbinsel, läuft genau durch Kilcrohane. Die Wanderwege der Region bieten für jeden Wanderer etwas, unabhängig vom Alter und der körperlichen Fitness. Darüber hinaus werden von Kilcrohane aus geführte Wanderungen angeboten. Radfahrer können sich auf der Sheep's Head Cycle Route austoben, die von Bantry aus durch die Ortschaft führt.

Lohnenswert ist der Besuch des Seaside Garden in Kilcrohane. Dieser Küstengarten ist besonders schön angelegt und wurde bereits in vielen Gartenmagazinen erwähnt. Die BBC hat eine ihrer Sendungen ('Flying Gardener') ganz diesem Garten gewidmet.

In Kilcrohane gibt es eine Grundschule und eine Kirche. Ein Schulbus fährt täglich nach Bantry zu den weiterführenden Schulen. Öffentliche Verkehrsmittel verkehren drei Mal pro Woche nach Bantry. Dazu gibt es einen öffentlichen Sportplatz, eine Mehrzweckhalle, einen Kinderspielplatz und einen Tennisplatz.

Im Sheep's Head Cafe am äußersten Ende der Halbinsel gibt es eine wunderschöne Möglichkeit zur Rast, bei der Sie bei einer Tasse Tee ausspannen können. Die enge und kurvenreiche Straße, die Sie von Kilcrohane zum Sheep?s Head führt, bietet atemberaubende Aussichten in alle Himmelsrichtungen.

Demnächst eröffnet das Alice West Centre, ein Museum, das sich ganz dem Leben und Schaffen von Alice West widmet. In Ausstellungen werden hier auch Fundstücke aus der Region und irische Handwerkskunst gezeigt. Alice West hatte ihren gesamten Besitz der Gemeinde Kilcrohane vermacht.

Desweiteren ist Kilcrohane berühmt für das alljährlich am Osterwochenende stattfindende traditionelle Musikfestival (auch 'the Ceoil' genannt). Dieses Festival zieht Musikliebhaber aus ganz Irland und auch aus dem Ausland an. Am letzten Juliwochenende wird in Kilcrohane eine Art Karneval gefeiert mit einem Umzug durch den ganzen Ort, Sportveranstaltungen, Tänzen in den Sommer und einem Angelwettbewerb. Dieses Fest ist äußerst beliebt und vielbesucht, gerade wegen des meist schönen Wetters im Juli. [Information mit freundlicher Genehmigung von wikipedia]
 
kilcrohane sheepshead peninsula